Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 5. November 2016, 16:10

Mal hören lassen

Hallo ihr Lieben,
ich wollte mich mal wieder melden!
Leider konnte ich lange nicht hier rein schauen.
Erst hatte ich im Geschäft viel zu tun und der Stress hat mir echt zu schaffen gemacht.
Dann Urlaub und ich hab schon gemerkt, dass was nicht stimmt, mir war richtig unwohl, aber es war noch im Rahmen.
Dann wurden es aber richtige Schmerzen im Bauch.
Erst vertut man die Zeit, dann geht man doch zum Arzt und da wurde leider trotz abtasten und Ultraschall nichts festgestellt.
Dann 5 Tage später wurde ich dann doch zur Ambulanz ins Krankenhaus geschickt, mal abchecken.
Abtasten und Ultraschall wieder kein Erfolg, dann CT und siehe da, es war doch der Blinddarm.
Der war schon geplatzt und da er verkapselt war, war das doch etwas aufwendiger mit dem Genesen!
Aber jetzt geht es mir wieder besser und am Montag geht es wieder in den Alltag.

Leider konnte ich ja zum Treffen nicht kommen. Was auch ohne OP nicht geklappt hätte, weil es kurz nach meinem Urlaub war.
Ich wäre sehr gerne gekommen, aber das mach ich dann das nächste Mal wieder!

Dienstag hab ich das nächste Kontroll-MRT, mal sehen, was ist.
Die Woche drauf ist dann mein Termin bei Professor Täger!

Ich wink euch allen feste zu und wünsche euch allen ein schönes Wochenende!



Liebe Grüße Annette

2

Montag, 7. November 2016, 18:05

Liebe Annette,

da hast du aber echt was mitgemacht und vor allem Glück gehabt, wenn der Blinddarm schon geplatzt war. Du Arme, kaum das eine überstanden, kommt schon das nächste. Jetzt wünsche ich dir aber eine ganz lange Zeit, in der nichts passiert und du dich erholen kannst. Ich drücke dir ganz fest die Daumen für morgen!!!

Liebe Grüße
Manu :)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher